Orthopraxis-leipzig
StartseitePraxisLeistungenTeamKrankheitsbilderAnfahrtImpressum

 

 

 

Schröpfen

Regelmäßig angewendet im Rahmen naturheilkundlicher Behandlung werden in unsere Praxis weiterhin:

  • Schröpfen zählt zu den ausleitenden Verfahren und wird als traditionelle Heilmittel seit Jahrhunderten angewendet. Durch Blutiges oder Trockenes Schröpfen erreicht man eine Regulierung der Durchblutung und der Spannungsverhältnisse des Gewebes und kann Blockaden lösen, Verspannungen abbauen und Schmerzen lindern. Weiterhin kann man beim Schröpfen von Reflexzonen eine direkte Wirkung auf innere Organe ausüben und so funktionelle Störungen innerer Organe positiv beeinflussen.

  • Entsäuerungs –und Regulationstherapie mit Procain-Basen-Infusionen Bei länger andauernden Schmerzzuständen nach Verletzungen oder verschleißbedingten Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates, bei Rheuma und Osteoporose, aber auch bei chronischen Erschöpfungszuständen und Krebserkrankungen kommt zu einer Übersäuerung und Minderdurchblutung des Gewebes. Mit dem Regulationstherapeutikum Procain und der Körperbase Natriumhydrogencarbonat erzielt man durch die Entsäuerung des Gewebes, die Verbesserung der Durchblutung, den Abbau entzündlicher Gewebsveränderungen eine Schmerzminderung, Entspannung und Verbesserung des Allgemeinbefindens.

  • Akupunktur (s.dort)

 

 

 

Naturheilverfahren

 

Unter Naturheilverfahren versteht man mit verschiedenen Methoden den Körper zu seinen eigenen Selbstheilungskräften zu aktivieren.


Was gehört zum Leistungsspektrum der Naturheilkunde?

  • Bewegungstherapie

  • Phytotherapie (Vorbeugung und Behandlung von Krankheiten mit Hilfe von Pflanzenwirkstoffen)

  • Hydrotherapie und Wasseranwendungen (Behandlungen mit Wasser zur Anregung des Kreislaufs und der Abwehrkräfte)

  • Diätetik (Unterstützung der Behandlungen durch eine gesunde Kost und eine dem Krankheitsbild angepasste Diät)

  • Aromatherapie (kontrollierte Anwendung ätherische Öle, um Gesundheit zu erhalten und Körper, Geist und Seele zu beeinflussen.)

  • Ordnungstherapie (ausgewogene Lebensführung im regelmäßigen Rhythmus und im Einklang mit der Natur)

  • Heilfasten - vorübergehende völlige oder teilweise Enthaltung von Nahrungsaufnahme, dient auch der Entschlackung/Entgiftung und Entsäuerung des Gewebes



 

     

     

     

     

     

     

    zurück

Öffnungszeiten | Terminvergabe